Die beiden aus Apulien stammenden Brüder Aldo und Toni Casale kamen Anfang der 90er

Jahren aus ihrem Heimatort San Michele Salentino Brindisi nach Oberursel.

Nach einigen Jahren des Einlebens und diversen gastronomischen "Ausflügen" fassten sie

1998 den Entschluss ihre eigene Lokalität auf die Beine zu stellen. Somit eröffnete im

September 1998 das Bistrorante Primavera seine Pforten. Schnell wurden die beiden zu

einem Geheimtipp in Oberursel und die Kapazität der Lokalität erreicht. Im Jahre 2000

wurde das Lokal um den Wintergarten erweitert. 2005 eröffnete der separate

Mitnahme- & Lieferservice in neuen Räumlichkeiten gegenüber des Bistrorantes.

2006 die Erweiterung und Eröffnung der Außenterrasse welche gerade im Sommer viele

Gäste zum speisen und verweilen einlädt. Dann, am 19. Nov. 2009, wurde das jüngste

Projekt "Casa Primavera" geboren welches auf Anhieb ein Erfolg wurde.

 

Auch in und um Oberursel unterstützen die beiden Inhaber tatkräftig den ein oder anderen

Verein. So sind beide z.B. Senatoren im Karnevalsverein "Frohsinn" Oberursel und sind

Sponsoren des Jugendfußball-Vereins.

 

"Oberursel ist nach unserem Herkunftsort in Apulien unsere zweite Heimat geworden.

Unsere Gäste lassen uns immer wieder aufs Neue spüren das wir ihnen unsere Heimat

in Form unserer Gerichte näher bringen können. Dies zeigen immer wieder die vielen

Komplimente die wir hierfür bekommen und für die wir uns herzlich bedanken."